Bookmarks

Ihre Daten sind sicher

ssl_safe
press
6. Seifenkistenrennen - Deutsche Meisterschaft PDF Drucken E-Mail

L heißt luftbereift und X bedeutet Königsklasse

Zwei deutsche Seifenkistenmeister werden am Pfingstsonntag in Laupheim gekürt, in den Klassen SKL und X. Reiner Bauer aus Ebersbach- Roßwälden, Vorsitzender des Seifenkistenverbands Baden- Württemberg e. V., erklärt, was es damit auf sich hat.

Weiterlesen...
 
6. Seifenkistenrennen - An Pfingsten rollen die Seifenkisten PDF Drucken E-Mail

Stadtjugendring erweitert das Spektakel um zwei Deutsche Meisterschaften

LAUPHEIM - Am Pfingstsonntag

weht ein Hauch von Grand Prix durch Laupheim: Der Stadtjugendring veranstaltet das 6. Laupheimer Seifenkistenrennen. Kein Motorenlärm, keine Überholmanöver – die Fahrer nutzen das Gefälle auf der 450 Meter langen Strecke von der Bühler Straße bis zum unteren Marktplatz und gehen im Kampf um Hundertstelsekunden nacheinander auf die Piste. Die Gaudi ist groß, gelegentlich stockt den Zuschauern der Atem. Besonders die Kurve bei „Hasen“ und „Mohren“, in der aus Asphalt Kopfsteinpflaster wird, verlangt den Piloten und ihren Flitzern alles ab. Um 13 Uhr hebt sich Startflagge. Das Rennfieber steigt, in Werkshallen und Garagen wird schon seit Wochen geschraubt und getüftelt.

Von Roland Ray

Weiterlesen...
 
4. Laupheimer Seifenkistenrennen PDF Drucken E-Mail

4. Laupheimer Seifenkistenrennen - Auch als Zweirad rollt die Kiste ins Ziel
Schwäbische Zeitung Laupheim - 25.05.2010

LAUPHEIM - Der „Silberpfeil“ von Uhlmann bleibt beim Seifenkistenrennen des Stadtjugendrings das Maß der Dinge. Zum dritten Mal in Folge gewann das Team die Firmenklasse, der Pilot Manuel Wiech verbesserte den Streckenrekord auf 42,04 Sekunden.

Vom SZ-Redakteur Roland Ray

Weiterlesen...
 
3. Laupheimer Seifenkistenrennen PDF Drucken E-Mail

3. Laupheimer Seifenkistenrennen - Dem Kurvenfex bleibt Zeit zum Winken
Schwäbische Zeitung Laupheim - 02. Juni 2009

LAUPHEIM – Ein vergnügliches Spektakel haben schätzungsweise 3000 Zuschauer am Pfingstsonntag beim 3. Laupheimer Seifenkistenrennen des Stadtjugendrings erlebt. Am schnellsten war wie im Vorjahr der schlanke blau-weiße Uhlmann-Renner. In der Schikane ereigneten sich zwei Unfälle, die Fahrer kamen zum Glück mit Schrammen davon.

Vom SZ-Redakteur Roland Ray

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 2
Impressum | Disclaimer | Kontakt | Admin-Login