Bookmarks

Ihre Daten sind sicher

ssl_safe
Home SJRL Historie
Historie PDF Drucken E-Mail

Nachdem es im vergangenen Jahrtausend schon mehrere Versuche gab, einen Stadtjugendring in Laupheim zu etablieren, und die Idee eines Stadtjugendringes im neuen Jahrtausend nichts an Attraktivität eingebüßt hat, war schließlich 2004 die Zeit reif für einen weiteren Versuch.

Und so schlossen sich am 14.November 2004 acht Gründungsverbände unter dem Dach des Stadtjugendringes zusammen und gründeten den Stadtjugendring Laupheim e.V. (nachfolgend mit SJRL abgekürzt). Stetig wuchs die Zahl derer, die Mitglied im SJRL werden wollten. Schnell war die „Zehn“ übertroffen und aktuell besteht der Verein aus 21 Mitgliedsverbänden. Die damalige Konzeption des Dachverbandes überzeugte also vollauf und hat sich auch noch heute nichts an Attraktivität eingebüßt.

Der Dachverband ruht auf drei Säulen: die Interessensvertretung, die Vereinszusammenarbeit und den Veranstaltungen. Im Laufe der Zeit ist es dem SJRL gelungen diese drei Gebiete sukzessive mit Inhalt und Leben zu füllen.

Eine groß angelegte Jugendumfrage, sowie mehrere jugendgerechte politische Informationsveranstaltungen machten klar, dass es der SJRL ernst meint mit der Interessensvertretung und der Lobbyarbeit für alle Laupheimer Jugendliche.

Durch regelmäßige Sitzungen, regen Informationsaustausch und großen Veranstaltungen, bei denen alle Mitgliedsverbände mitarbeiten, gelang es Brücken zwischen den Mitgliedsverbänden zu schlagen. Der sehr gute Zusammenhalt und Austausch unter den einzelnen Mitgliedsverbänden, ist jedes Jahr am Seifenkistenrennen zu sehen; ohne ein großes Team, das miteinander arbeiten kann, wäre so eine Großveranstaltung undenkbar!
Auch gemeinsame Fortbildungsveranstaltungen zu aktuellen Themen (z.B. der gemeinsame Fortbildungstag zum Thema Rechtsextremismus) kommen den Mitgliedsverbänden direkt in ihrer Arbeit zu Gute.

Seifenkistenrennen, Nachtrodeln, Wahlarena, verschiedene Discoveranstaltungen für Jugendliche – der SJRL hat es geschafft einige Veranstaltungen im Laupheimer Jahreskreis zu etablieren. Auch auf dem Weihnachtsmarkt kennt jung und alt mittlerweile den SJRL, sei es als Standbetreiber oder als Nikolaus.

Um den Laupheimer Jugendverbänden- und vereinen auch kleinere sinnvolle Projekte zu ermöglichen, wurde das „Projekt Zukunft“ ins Leben gerufen. Der SJRL sammelt jährlich Geld, welches dann per Antrag für kleinere Projekte abgerufen werden kann.

Als jüngstes Kind des SJRL erblickte 2010 die „Jugendbroschüre“ das Licht der Welt. Eine 64-seitige Heft, in dem Vereine sich und ihre Jugendarbeit präsentieren können. Da der SJRL auf der Höhe der Zeit ist, gibt’s alle Angebote auch online auf der neu gestalteten Plattform www.jugendarbeit-laupheim.de. Hier gibt’s natürlich auch alles Aktuelle rund um den SJRL, dem Seifenkistenrennen, und, und, und…

Um den stetig wachsenden Aufgaben des Vereines gerecht werden zu können, wurde ganz aktuell in der letzten Delegiertenversammlung der Vorstand um mehrere Personen erweitert. Der SJRL-Vorstand besteht nun aus vier geschäftsführenden Vorständen, acht beisitzenden Vorständen und drei beratenden Vorständen.

Der Stadtjugendring Laupheim e.V. ist also fit für die Zukunft und freut sich auf die kommenden Herausforderungen mit dem Leitspruch:

Jahr für Jahr ein Stückchen besser werden.

 
Impressum | Disclaimer | Kontakt | Admin-Login